Büromöbelsysteme – Möbel Monteur Kreative Marketing-Ideen für Möbelhäuser

[ad_1]

Möbelgeschäfte haben einen guten Ruf für Marketing-Strategie-Verkaufs für jeden Urlaub vorstellen kann, keine Zahlungen für 90 Tage, oder kein Interesse für 3 Jahre werden häufig verwendet, entwickelte Werbe-Tools den Umsatz zu steigern. Diese sicherlich arbeiten, aber sie sind nicht gerade einzigartig. Wenn Sie auf dem Möbelmarkt neu sind oder Sie suchen nach einer Möglichkeit, sich von der Masse abheben, möchten Sie etwas zu wählen, die nicht Uncle Sam oder Weihnachtsmann mit sich bringt. Hier sind einige gute Möglichkeiten.

  1. Online-Kleinanzeigen -Websites wie Craigslist und eBay die Online-Rubrikenanzeigenverkaufsprozess gemacht haben, sehr einfach. Kunden wenden sich an diesen Orten Waren zu überprüfen, bevor ein Geschäft eintritt, so führen hier Ihr Produkt, sie zu erreichen! Mieten Sie sich ein Mitarbeiter in Teilzeit Ihre Ware zu fotografieren und geben Sie es auf diesen Seiten, oder Sie können sogar die Arbeit Geschäft vergeben für die Aufgabe spezifisch gestaltet.
  2. In-Store-Training -Hosting In-Store-Schulungen oder Seminare eine gute Möglichkeit ist Markt zu erreichen, um die Home-Verbesserung. Bringen Sie in Inneneinrichter home staging, Dekor-Auswahl oder sogar Umbau Tipps mit Ihrer Ware zu diskutieren. Diese Arten von Klassen einen Mehrwert für Ihr Geschäft, und die Kunden sehen Sie mehr als nur ein transaktionsbasierten Geschäfts-Sie sind Teil ihres Lebensstils. diese Ereignisse zu fördern, indem eine Vinyl-Banner außerhalb Ihres Shops, das die Termine und Zeiten für jede Klasse hängen.
  3. Trade-In -Consider einen Kunden Trade-in-Programm zu Ihrem Geschäft hinzufügen, in dem der Kunde in ihre alten Möbel bringt und erhält eine Gutschrift für neue Ware. Wenn die Möbel gut genug in Form, können Sie ein gebrauchtes Abschnitt in Ihrem Geschäft für tolle Schnäppchen erstellen. Wenn es nicht in tadellosem Zustand ist, können Sie die Möbel spenden oder zumindest davon für Ihren Kunden zu entsorgen. Dies ist wieder ein Weg, um Ihr Geschäft ein Convenience-Anbieter zu machen und Kunden zu ermutigen, dir treu zu bleiben. Führen Sie diesen Service in Ihrem Schaufenster mit Vinyl Aufkleber.
  4. Neue Häuser -Mit Partnerschaft mit einem lokalen Immobilienmakler, Makler oder Wohnungsbauunternehmen. Da Häuser in ihnen mit Möbeln immer besser verkaufen, bieten ihr neues Zuhause mit Ihren Waren für Empfehlungen im Austausch zu inszenieren. Sie können auch ein Zeichen in jedem Haus hinzufügen Kunden wissen zu lassen, wo die Möbel kamen im Fall sie möchten es mit dem Haus zu kaufen oder zumindest Ihr Speicher für eine andere Auswahl einkaufen. Einige Immobilienmaklern möchten vielleicht sogar ein Möbelstück direkt von Ihnen für ihre neue Hausbesitzer als Haus-Erwärmung Geschenk zu kaufen!
  5. Versuchen Sie, bevor Sie kaufen -Diese mutige Strategie bietet den Kunden die Möglichkeit zu “test-drive” Ihre Möbel, sozusagen. Ausgewählte Kunden können Möbel in ihrem Haus für eine bestimmte Zeit, um zu versuchen, um zu bestimmen, ob sie es kaufen möchten. Dies sollte zwar nicht angeboten werden alle Ihrer Produkte, wie es ein logistischer Albtraum werden könnte, kann es ein effektiver Weg zur Steigerung Umsatz sein. Nach allem, wenn es bis zum Kunden nach Hause, die Möbel zu nehmen und bringen sie zurück, stehen die Chancen sie zu halten, fahren. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Vinyl-Aufkleber an der Registrierkasse haben eindeutig die Regeln des Programms zu erklären, so gibt es keine Probleme gibt.

[ad_2]
Source by Michael K Allen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.